logo
Enneagramm
Seminarinformationen

(Selbsterfahrung/Erwachsenenbildung)



daemonen


Dämonen und Ego 

- die Integration des Stresspunkts  im Enneagramm


Leitung: Maria-Anne Gallen

   
Der Stresspunkt wird in den Enneagramm-Leh­ren auch als der Desintegrationspunkt bezeich­net: Wenn unsere Muster "hochdrehen", geraten wir in ihre negative Dynamik. An dieser Stelle hört unser Ego auf, reibungslos zu funktionieren – ein Schattenaspekt taucht im Bewusstsein auf und wir erleben ein Scheitern. So lange wir solche ungeliebten Anteile unserer Persönlichkeit bekämpfen oder verleugnen, können sie mit enormer Kraft aus dem Hintergrund wirken.

Wenn es uns jedoch gelingt, einen freundlichen, zugewandten Umgang mit diesen „Dämonen“ zu finden und ihre Nöte zu erkunden, dann kann ein großes Potenzial sichtbar und frei werden.  Wie wir uns diese Kraft wieder zugänglich und als unverzichtbare Lebensenergie verfügbar machen können, werden wir in diesem Seminar erforschen, erfahren und uns darüber austau­schen.

Enneagramm-Vorkenntnisse und Selbsteinschät­zung des eigenen Musters werden vorausgesetzt




  

Das Seminar ist kein Ersatz für eine Psychotherapie.  
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.